slide-1
slideBaukultur-1

Baukultur und Lebensqualität
als gesellschaftlicher Beitrag


Wir legen schon heute den Grundstein für morgen. Mit besonders langlebigen Premiumprodukten verschönern wir öffentliche Parks, Promenaden oder Spielplätze und tragen mit unseren Produkten dazu bei, dass die Innenstädte noch lebenswerter werden.

Auch im privaten Umfeld schaffen sich immer mehr Menschen eine Oase der Erholung im eigenen Garten. Mit unseren Produkten unterstützen wir diesen Trend für mehr Lebensqualität und Baukultur.

slideLanglebigkeit-1

Garantiert langlebig
bedeutet nachhaltig


Die Kriterien für die Nachhaltigkeit von Baustoffen sind hohe Qualität und lange Lebensdauer. Beides verringert die ökonomischen Kosten für Instandhaltung und Sanierung im privaten wie im öffentlichen Bereich.

Deshalb liegt die Rinn Produktqualität deutlich über den geforderten Normen. Bei richtiger Anwendung sind Beton-Pflastersteine über eine Nutzungsdauer von mehr als 50 Jahren beständig.

Darauf geben wir – als juristisch längst mögliche Zeitspanne – eine Garantie mit einer Dauer von bis zu 30 Jahren.

slideOeko-Belaege-1

Hydropor Öko-Beläge
gegen Flächenversiegelung


In Deutschland werden täglich 80 Hektar durch Siedlungs-und Verkehrsflächen bebaut die ca. 116 Fußballfeldern entsprechen.

Diese großräumige Versiegelung hat unter anderem einen vermehrten Abfluss des Oberflächenwassers zur Folge – bei starken Regenfällen eine potenzielle Hochwassergefahr. Das abfließende Wasser fehlt im Grundwasserkörper und überlastet die städtische Kanalisation.

Versickerungsfähige Bodenbeläge bringen ökologische und ökonomische Vorteile – sie fördern das lokale Kleinklima und entlasten die Abwasseranlagen und Gewässer.

slideBarrierefrei-1

Inklusion durch
Abbau von Barrieren


Die Inklusion von Menschen mit Behinderung ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Menschen mit eingeschränkter Mobilität dürfen durch Barrieren nicht ausgegrenzt werden.

In Deutschland ist im öffentlichen Raum barrierefreies Bauen gesetzlich vorgeschrieben.

Gemeinsam mit Architekten, Planern und Bauherren, Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen entwickeln wir funktionale Bauelemente, die eine Integration durch bauliche Maßnahmen ermöglichen.

slideStabilitaet-1

In 10 Jahren um
70 % gewachsen


Der Umsatz von Rinn steigt gleichmäßig und kontinuierlich um ca. 3 bis 5 % pro Jahr.

Das Unternehmen ist mit einer Eigenkapitalquote von etwa 40 % solide finanziert und wir reinvestieren jährlich ca. 8 bis 10 % des Umsatzes in die Modernisierung.

Wir pflegen jahrzehntelange Beziehungen zu unseren Finanzpartnern und unterstützen die Idee regionaler Banken. Diese haben einen Anteil am Finanzierungsvolumen von ca. 88 %.

slideAnwendungstechnik-1

Moderne Anwendungstechnik
live erleben


Im Rinn Forum für Anwendungstechnik demonstrieren wir produktbezogenes Fachwissen auf 1.500 m² Fläche. Dort vermitteln wir unseren Kunden eine sachgerechte Verwendung der Produkte.

Dabei stehen das professionelle Verlegen von Flächenbefestigungen aus Platten sowie Pflastersteinen, die richtige Planung und der einwandfreie Bau von Mauern sowie Hangbefestigungen aus Betonstein im Vordergrund.

Erst das gelungene Zusammenspiel von hochwertigen Produkten und einem einwandfreiem Einbau garantiert die dauerhafte Qualität fertiggestellter Anlagen.

slideweiter-1

---------------------------------------------------- >                     VISION


 

---------------------------------------------------- >                   UMWELT


 

---------------------------------------------------- >                   MENSCH


 

---------------------------------------------------- >                      MARKT


 

------------------------------------------------- >    AUSZEICHNUNGEN


 

---------------------------------------------------- >                    PRESSE

  • > > >

  • Baukultur

  • Langlebigkeit

  • Öko-Beläge

  • Barrierefrei

  • Stabilität

  • Anwendungstechnik

  • weiter

Aktuelles

Aktuelles

19. Juni 2017

Nominierung
Deutscher
Nachhaltigkeits-
preis 2018

Rinn ist nominiert für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 und den Sonderpreis Ressourceneffizienz mehr

alle Termine auf einen Blick

Kataloge

Kataloge

Bestellen Sie kostenlos unsere umfangreichen Produktkalaloge.

Rinn-Ideenkatalog

Rinn-Ideenkatalog

für private Bauherren

Jetzt kostenlos anfordern
Rinn-Planungsordner

Rinn-Planungsordner

für Geschäftskunden

Jetzt kostenlos anfordern

Blätterkataloge

In unseren Online-Produktkatalogen können Sie sich anhand der vielen Bildbeispiele Inspirationen für Ihre eigene Gestaltung holen.

Jetzt online anschauen

Ideengärten

Ideengärten

Anschauen, anfassen, nachfragen.

Unsere Ideengärten sind eine beispielhafte Material- und Produktausstellung. Praxisnahe Beispiele für die Gestaltung Ihres Gartens mit professioneller Beratung. Kommen Sie vorbei – die Ausstellung ist das ganze Jahr über geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen.

Jetzt informieren

Ideengarten Heuchelheim

Rinn Beton- und Naturstein
Rodheimer Straße 96
35452 Heuchelheim (Gießen)

Info-Hotline: 0800 7466800 (kostenlos)

Beratungszeiten
Beratungsleistung
Rundflug Ideengarten Heuchelheim

Ideengarten Stadtroda

Rinn Beton- und Naturstein
Bürgeler Straße 5
07646 Stadtroda (Jena)

Info-Hotline: 036428 448-74 (kostenlos)

Beratungszeiten
Beratungsleistung

Kontakt

Kontakt

Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG,
Verwaltung und Werk I

Rodheimer Straße 83
35452 Heuchelheim
Telefon 0641 6009-0
Fax 0641 6009-111
info@rinn.net
Kontaktformular

Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, Werk II

Industriegebiet Oppenröder Straße 10
35463 Fernwald-Steinbach
Telefon 06404 9123-0
Fax 06404 62570
info@rinn.net
Kontaktformular

Rinn Beton- und Naturstein Stadtroda GmbH

Bürgeler Straße 5
07646 Stadtroda
Telefon 036428 448-0
Fax 036428 448-19
info@rinn.net
Kontaktformular

Merkzettel

Es befinden sich 0 Artikel
in Ihrem Merkzettel:

Es befinden sich 0 Artikel
in Ihrem Merkzettel:

Es befindet sich 0 Artikel
in Ihrem Merkzettel:

Fotoalbum

Es befinden sich 0 Bilder
in Ihrem Fotoalbum:

Es befinden sich 0 Bilder
in Ihrem Fotoalbum:

Es befindet sich 0 Bild
in Ihrem Fotoalbum:

  1. Medino Terrassenplatten
  2. Pflastersteine
  3. Blockstufen
  4. Magnum Betonplatten
  5. Winkelstufen
  6. Vertica Mauer
  7. Trittstufen
  8. Stützwand
  9. Stützmauer
  10. Steine
  11. Sicherungselement Schraffur nach DB Richtlinie 513
  12. Schraffur TEN
  13. Schraffur nach TSI
  14. Schraffur mit Rautenplatte
  15. Rombo Pflaster zur Schraffur
  16. Renz Briefkasten
  17. Rautenplatte zur Schraffur des Gefahrenbereiches
  18. Rampe
  19. Podest
  20. Pflastersteine Preise
  21. Pflaster
  22. Naturstein
  23. Mauer
  24. Hangbefestigung
  25. Gartenmauer Romano
  26. Gartenmauer gestalten
  27. Gartengestaltung mit Steinen
  28. Gartengestaltung
  29. Gartenberatung
  30. DB Richtlinie 513
  31. Böschungssicherung
  32. Bewehrte Erde
  33. Betonplatten Preise
  34. Betonplatten Preis
  35. Betonplatten 50x50
  36. Bayfield Mauer
  37. Barrierefreies bauen
  38. Barrierefrei
  39. Anchor Wall
  40. Betonsteine
  41. Betonstein
  42. Betonsteine Preise
  43. Betonplatten
  44. Beton Pflaster Steine
  45. Beton Pflaster
  46. Altstadtpflaster
  47. Altstadtpflaster Preise
  48. Gartenmauer
  49. Schraffur Gefahrenbereiche
  50. Schraffur am Bahnsteig

Markt

Seit 2014 ist die CO2 neutrale Produktion im EInsatz. Anhand des CO2-Fußabdrucks können wir transparent nachvollziehen welche Emissionen wir verursachen.