32 Jahre wertvolle Zusammenarbeit

Rinn und die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V.

„Keine Rinn Sitzbank mit Holzauflage ohne die Menschen der Lebenshilfe,“ können wir sagen. Denn seit 32 Jahren stellt die Holzwerkstatt der Lebenshilfe für uns und unsere Kunden qualitativ hochwertige Produkte her. Entstanden ist die Zusammenarbeit durch die Kritik eines Kunden, der mit der Qualität der damals gelieferten Bankauflagen nicht zufrieden war. Die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V. bot Rinn hier die passende innovative Lösung an und ist somit seit 1988 einer der wichtigsten Partner. Mittlerweile machen die Holzauflagen ein Drittel des Gesamtumsatzes der Holzwerkstatt aus.

In den letzten 10 Jahren wurden, neben den Serienmöbilierungselementen, vermehrt individuelle Objekte im privaten und öffentlichen Raum gemeinsam entwickelt und umgesetzt. Zu den Projekten zählen unter anderem der Alsterplatz in Braunschweig, die Loreley, der Friedensplatz in Darmstadt oder Freiflächen in Luxembourg.

Die Technikabteilung der Firma Rinn konnte sich bei einer Betriebsbesichtigung der Holzwerkstatt im Jahr 2020 einen interessanten Einblick in die Holzwerkstatt und die Arbeit der 80 Mitarbeiter mit Behinderung machen. Beim Rundgang durch die Werkstatt fiel auf, dass die Arbeitsabläufe entsprechend den Fähigkeiten und dem Förderbedarf individuell für jeden der Mitarbeiter eingerichtet sind.  Positiv wahrgenommen wurde auch die Ordnung an den Arbeitsplätzen und die hohe Motivation aller Beschäftigten. Weitere Abteilungen der Firma Rinn planen, nach Corona, ebenfalls einen Besuch.

Jeder achte Mitarbeiter der Holzwerkstatt ist in der Zwischenzeit auf einem betreuten Außenarbeitsplatz in der freien Wirtschaft beschäftigt. Auch bei Rinn in Heuchelheim konnten drei Außenarbeitsplätze der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V. eingerichtet werden. In der langen Zusammenarbeit mit Rinn haben sich weitere Aufgaben für die Mitarbeiter der Holzwerkstatt ergeben. Heute übernimmt die Holzwerkstatt auch die Produktion von Sonderpaletten und Betonabstandshaltern sowie Eisenbügeln für die täglichen Produktionsprozesse in den Rinn Werken in Stadtroda und Heuchelheim. Auch die Zubehörsets der Scona Mauer werden in der Holzwerkstatt konfektioniert.

Wir von Rinn sind froh, einen so zuverlässigen Partner an unserer Seite zu haben, dessen Produkte unseren Qualitätsstandards absolut entsprechen. Das macht uns und unsere Kunden zufrieden und glücklich.

Mehr über die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V. erfahren

Produkte für die Stadtgestaltung

Sitzelemente für den Garten