Zwei Personen begutachten eine Bahnsteig mit einem LED-Leitsystem

DVV Eurailpress berichtet über smartes LED-Leitsystem mit Betonplatten von Rinn

Pünktlichkeit, Sicherheit und Effizienz sind wichtige Faktoren bei öffentlichen Verkehrsmitteln. Genau dafür sorgt im Bahnverkehr ein neues LED-Leitsystem für Bahnsteige. Rinn liefert für diese Innovation die Betonplatten, in die das dynamische Leitsystem integriert wird. Um sich von der Technik und den Nutzen ein Bild machen zu können, baute Rinn einen 30 Meter langen Musterbahnsteig im Ideengarten Berlin. In den Fachmedien wurde über diese Neuheit berichtet; so auch in der Zeitschrift EI Eisenbahningenieur.

Das LED-Leitsystem optimiert die Verteilung der Fahrgäste entlang des gesamten Bahnsteigs, indem es im Voraus Informationen über einfahrende Züge bereitstellt. Pulsierende Lauflichter leiten die Fahrgäste zur Halteposition des Zuges. Um leichter einen Sitzplatz zu finden, wird die “Leuchtende Bahnsteigkante” perspektivisch auch die Auslastung in den einzelnen Wagen anzeigen. Durch die Verteilung der Fahrgäste auf dem Bahnsteig werden die Ein- und Ausstiegszeiten und somit die Haltezyklen reduziert. In der Ausgabe 04/2022 der Zeitschrift EI Eisenbahningenieur wird ausführlich über die Technik sowie die Vorteile der Rinn Produkte in dieser Anwendung informiert. (Hier der ganze Artikel im PDF Format)