Blick in die neue Halle mit versammelten Gästen zur offiziellen Einweihung

Ein Musterbeispiel gelebter Nachhaltigkeit

Rinn Beton- und Naturstein weihte neues Fertigteil-Bearbeitungszentrum gebaut nach dem KfW-Effizienzhaus 55 Standard ein.

Schon lange verfügt der Hersteller für Betonelemente für den Garten- und Landschaftsbau sowie die Stadtgestaltung über eine der modernsten Produktionsstätten in Deutschland. Seit der Energiewende bei Rinn im Jahr 2014 hat das Unternehmen bereits viele Maßnahmen in puncto Nachhaltigkeit umgesetzt. Ein weiterer Schritt in diese Richtung ist das neue Bearbeitungszentrum für Fertigteile, das am 30.
September 2017 in Heuchelheim offiziell eingeweiht wurde.

Der Bericht zum Download