Alpha-Rotex (Gateway Gardens)

Alpha-Rotex, Frankfurt

Objektbericht
Alpha-Rotex (Gateway Gardens), Frankfurt / M. | 2013

Objekt

Alpha-Rotex, Frankfurt

Produkte

Magnum Siliton 12 cm

color Beluga-Grau und rinnit Basalt

in den Formatkombinationen

48/32, 32/32, 40/24, 24/24, 24/16, 16/16 cm sowie

40/24, 24/24, 24/16, 16/16 cm;

Radien Bodenbelagsplatten 12 cm, div. Radien

Projektbeschreibung

Das Alpha Rotex am Flughafen Frankfurt mit seinen fünf Wintergärten ist die schon beim Anflug augenfällige Landmarke des Entwicklungsprojekts ‚Gateway Gardens‘ - international orientierte Dienstleister. Die komplett unterbauten Außenanlagen antworten auf die Architektursprache (Jo.Franzke, Frankfurt) und sind der Startpunkt einer künftigen zentralen Mall des Quartiers.

Bäume begleiten die Hauptachsen und bilden ein Rondell, dessen Blätterdach zum Verweilen einlädt. Temporäre Hecken und Gehölze helfen, die noch fehlenden Bauvolumina zu kompensieren. Mit weichen Linien gibt die fein abgestufte Bepflanzung den starken Bauformen einen ruhigen Rahmen. Im Shared-space-Konzept sorgen prägnante Beläge und Ausstattungselemente für Orientierung und einen klaren Rahmen für das künftige Ensemble solitärer Baukörper.

Im Gebäudevorfeld des Alpha Rotex ist der Belag auf den Charakter der Fassade bezogen. Hier setzen große geschnittene Platten die typischen Eckausrundungen in die Fläche fort.

Ausführlichen Projektbericht öffnen (PDF)