Inselbad

Freibad, Eichstätt

Objektbericht
Inselbad, Eichstätt | 2010

Objekt

Freibad, Eichstätt

Produkte

Rechteck- und Quadratpflaster 60/40/8 cm,

Stufen und Fertigteile in rinnit Sonderfarbe "Eichstätt";

Siliton rinnit Kristallgrau;

Rasenfugenpflaster Standard Grau und color Anthrazit

Projektbeschreibung

Die Besonderheit am Familienbad in Eichstätt ist die Insellage unmittelbar an der Altmühl und die naturräumliche Eingliederung in der Auenlandschaft.

Durch eine zurückhaltende Bebauung mit begrünten Dächern sowie einer natürlichen Geländemodellierung wurde der Charakter der grünen Insel weitestgehend erhalten.

Die eingesetzten Betonplatten 60/40/8 cm sowie sämtliche Fertigteile wie Stufen, Sitzelemente und Liegestufen fügen sich nahtlos in das natürlich Bild ein. Die gelblich-graue rinnit Sonderfarbe nimmt die Färbung des ortstypischen Jura-Kalks auf, der im Raum Eichstätt auch als Jura-Marmor bekannt ist.

Ausführlichen Projektbericht öffnen (PDF)