Rathaus

Rathaus Kolbermoor

Objektbericht
Rathaus, Kolbermoor | 2013

Objekt

Rathaus Kolbermoor

Produkte

Magnum Platten 80/60/12 u. 60/40/12 cm terraplan "Kolbermoor"

Projektbeschreibung

Die Stadt Kolbermoor plante den Neubau eines Rathauses als multifunktionales und öffentliches Gebäude. Ziel war es, den Bau stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu bringen und auch außerhalb der Öffnungszeiten der Verwaltung zu beleben. Der Neubau wurde in unmittelbarer Nähe zu Zentrum und historischem Stadtkern errichtet. Ein neuer Rathausplatz vernetzt Rathaus und Stadtpark mit der bestehenden Stadtstruktur.
Der Entwurf von Behnisch Architekten, München, mit dem das Büro den im Herbst 2009 ausgelobten Wettbewerb gewonnen hat, kombiniert einen kubischen Verwaltungskörper, der städtebaulich Akzente setzt mit einem frei geschwungenem zweigeschossigem Flachbau. Dieser schafft durch Transparenz und Leichtigkeit eine verbindende, einladende Geste, die den Rathausvorplatz fasst und zum Park hin vermittelt.
Die ebenerdig zum Stadtpark orientierte Bücherei betritt man über einen separaten Eingang im überdachten Erdgeschossbereich des Flachbaus. Dem Höhenversatz vom Straßenniveau zum Stadtpark folgt die Bücherei im Inneren und bietet Ausblick auf den schönen Baumbestand.
Der Rathausplatz wirkt mit seinem einheitlichen Belag großzügig und ansprechend. Ein Baumdach schafft einen schattigen Bereich zum Verweilen. Hier treffen sich Bewohner und Beschäftigte, es werden Feste gefeiert und Veranstaltungen abgehalten. Der Rathausplatz ist somit gleichzeitig ein Aufenthaltsort, wie auch ein funktionaler Durchgangsraum.

Ausführlichen Projektbericht öffnen (PDF)