Priwall Promenade Travemünde

Objektbericht

Ein Aussichtspunkt mit Blick auf die Trave und den Strand weckt die Erlebnis-Promenade zum Leben

Priwall Promenade Travemünde
Die neue Promenade lädt zum Flanieren und Verweilen ein

Die Priwall Promenade ist 600 Meter lang, führt am Passathafen entlang und erstrahlt in neuem Glanz. Die Promenade ist das Herzstück der Halbinsel. Der Umbau sollte die Wasserkante noch attraktiver für Touristen machen. Hierfür entstand eine Erlebnis-Promenade mit einer großzügigen Fläche, Sitzgelegenheiten, Spielgeräten und einer tollen Aussicht.

Am Aussichtspunkt über die Trave ist eine großzügige Stufenanlage mit ausreichend Sitzmöglichkeiten enstanden. Dieser lädt Touristen zu einer Auszeit ein und bietet eine Aussicht auf das Ufer der anderen Seite, den Hafen und den Schiffsverkehr - Der perfekte Ort für abwechslungsreiche Fotomotive.
Weitere Bänke entlang der Promenade sorgen für genügend Platz für Picknick- und Ruhepausen.

Maritime Elemente erzeugen eine passende Hafenatmosphäre

Der Eingang zur Promenade ist mit einem großen Wasserspiel aus Granitblöcken und einem flachen Wasserbecken gestaltet. Das Hafenbecken wird von einer großen Freitreppe und Holzdecks bestimmt. Für die kleinen Besuchenden gibt es maritime Themenspielplätze mit einem Spieleschiff und Kletternetzen in Form von Fischernetzen und Reusen. Entlang der Promenade sind weitere maritime Elemente zu finden, die das Gesamtbild des Hafens unterstreichen: Die Sitzboje und der Sitzkompass. Auch die Sitzbänke werden nachts in blauen Farben beleuchtet.

Ein Blick von oben auf die Priwall Promenade mit Flaniermeile und Sitzgelegenheiten am Wasser.
Über die Priwall Promenade führt ein taktiles Leitsystem am Boden.

Zwei langgestreckte Wege machen die Priwall Promenade barrierefrei zugänglich. Die Kastenrinne in der Mitte der Promenade dient als taktiles Leitsystem.

Am Aussichtspunkt über die Trave ist eine großzügige Stufenanlage mit ausreichend Sitzmöglichkeiten enstanden.

Der Aussichtspunkt ist durch eine Stufenanlage, die genügend Platz zum Sitzen bietet, befestigt. Von dort kann man den Blick über den Strand und die Trave schweifen lassen.

Verwendete Produkte

Projektorganisation

Bauherr

Hansestadt Lübeck
Bereich Stadtgrün und Verkehr
Mühlendamm 10, 12 und 20
23539 Lübeck

Planung

SWUP GmbH
Babelsberger Str. 40-41
10715 Berlin

Planung

Planungsbüro Hahm GmbH
Roeckstraße 3
23568 Lübeck

Bauunternehmen

Grothe Bau GmbH & Co. KG
Hinter den Kirschkaten 65-67
23560 Lübeck

Fotograf: Oliver Franke

Weitere Projekte entdecken