Historie

Über Rinn

familiengeführt und nachhaltig

Anschauen, anfassen, nachfragen.

Kommen Sie vorbei - die Ausstellung ist das ganze Jahr über geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen.

Rinn Beton- und Naturstein
Rodheimer Str. 96
35452 Heuchelheim (Gießen)

> Zum Ideengarten Heuchelheim

Rinn Beton- und Naturstein
Bürgeler Straße 5
07646 Stadtroda (Jena)

> Zum Ideengarten Stadtroda

Rinn Beton- und Naturstein
Glasower Allee 16 a
12529 Schönefeld / OT Kleinziethen (Berlin)

> Zum Ideengarten Berlin

Ideen­garten

Eine Chronik des Erfolges

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1900 hat Rinn Beton- und Naturstein sich in der Branche zu einem Marktführer entwickelt und steht für Innovation und Nachhaltigkeit. Die Historie zeigt viele wichtige Meilensteine des Familienunternehmens.

1900

M
· Unternehmensgründung Wihelm Rinn VIII

1908

M
· Patentanmeldung der ersten Schlitzrinne aus Beton

1969

M
· Modernste Pflastersteinproduktion Deutschlands

1981

M
· Entwicklung der rinnit® Produktgruppe
M
· Stahlsandstrahlen verleiht Betonstein eine Naturstein-Optik

1983

M
· Eröffnung des Rinn Ideengartens mit 2.000 m² als einzigartige Outdoor-Verkaufsausstellung Deutschlands

1984

M
· Einführung von Jahresarbeitszeitkonten als Erster in der Branche
M
· Erste Kundenveranstaltung für Handel und GaLaBau

1987

M
· Erste geschliffene Betonplatten

1988

M U
· Entwicklung der ersten Hydropor Ökobeläge

1994

M U
· Einführung des ersten Oberflächenschutzes für Terrassenplatten

1995

M
· Entwicklung von Rinnea Lichtgestaltung im Stein

1998

M
· Entwicklung von Rinn Magnum Großformatplatten

2000

M
· GaLaBau Innovationspreis für Betonstufen mit geringem Gewicht „GaLaLight“

2001

M
· Eröffnung des Veranstaltungszentrum Rinn Forum für jährliche Info-Veranstaltungen mit Stakeholdern

2004

M
· Einführung der Rinn Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

2008

U
· Einsatz von Geothermie mit 16 Bohrungen im Zuge des neuen Energiekonzeptes

2010

M
· Einführung Rinn Kodex
M
· Beginn einer nachhaltigen Personal- und Organisationsentwicklung mit der MANEMO eG
M
· Color-Mix-Anlagen mit fünf Farben in allen Werken – Betonstein wird farblich leichter reproduzierbar

2011

M U M
· Entscheidung der Geschäftsführung zur Nachhaltigkeitsstrategie

2013

U M M
· Erster Nachhaltigkeitsbericht der Betonsteinbranche für das Jahr 2012
U
· Eigene Photovoltaik
M
· Beginn der Veranstaltungsreihe ForumStadt für Nachhaltiges Bauen im öffentlichen Raum

2014

U
· CO₂-neutrale Produktion und Ökostrom in allen Werken
U
· Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB)
U
· Erstes Elektroauto im Firmenfuhrpark
M
· Eröffnung des Rinn Forum für Anwendungstechnik

2015

U M M
· Hartmut Schramm und Alfred Metz werden zu Geschäftsführern in Stadtroda ernannt
L
· Zweiter Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens über 2014
U M
· Lieferantenbewertung nach öko-sozialen Kriterien
U M M
· Prototyp Betonstein mit 50% Recyclinganteil
U
· Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis als eines der drei nachhaltigsten mittelgroßen Unternehmen Deutschlands
U
· Erste herstellerspezifische Environmental Product Declaration (EPD) für Betonstein
L
· Erster CO2-Fußabdruck
M
· Unterzeichnung Zielvereinbarung Nachhaltige Beschaffung
U
· SmS (Sicher mit System) Siegel in Heuchelheim und Steinbach
U M M
· Mitgliedschaft in der Umweltallianz Hessen
U
· Entsprechenserklärung Deutscher Nachhaltigkeitskodex Einführung und Zertifizierung Energiemanagementsystem

2016

M U
· Vermarktung der RC-Serie Betonstein mit bis zu 40 Prozent Recyclinganteil
U M
· Zweiter Nachhaltigkeitsbericht über 2015 gehört zu den Top 3 beim Ranking für Nachhaltigkeitsberichte des IÖW e.V.
U M
· E-Bike-Leasing für alle Mitarbeiter
U
· Beginn der Hybrid-Mobilität mit der Anschaffung von 2 Hybrid-Fahrzeugen
M
· Unterzeichnung Charta der Vielfalt
U M M
· Gold-Status beim CSR Ranking von EcoVadis
U
· Auszeichnung zum Klimaschutz-Unternehmen
U
· Unterzeichnung Charta Zukunft Stadt und Grün
M
· Auszeichnung Gold „Deutschlands aktivste Unternehmen 2016“
U
· Ernennung Christian Rinn zum Mittelhessischen Energiebotschafter

2017

U
· Eröffnung des dritten Rinn Ideengartens in Schönefeld-Kleinziethen bei Berlin
U
· Baubeginn der neuen Produktionshalle im Werk Stadtroda
U
· Einweihung des neuen Fertigteil-Bearbeitungszentrum in Heuchelheim – gebaut nach dem KfW-Effizienzhaus 55 Standard
M
· Rinn gewinnt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigstes mittelgroßes Unternehmen“