Den Anfang macht eine gute Ausbildung

Arbeiten bei Rinn

Anschauen, anfassen, nachfragen.

Kommen Sie vorbei - die Ausstellung ist das ganze Jahr über geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen.

Rodheimer Str. 96
35452 Heuchelheim (Gießen)

> Zum Ideengarten Gießen

Bürgeler Straße 5
07646 Stadtroda (Jena)

> Zum Ideengarten Stadtroda

Glasower Allee 16 a
12529 Schönefeld / OT Kleinziethen (Berlin)

> Zum Ideengarten Berlin

Ideen­garten

Ausbildung mit Zukunft

Du möchtest gerne eine Ausbildung in einem erfolgreichen und fortschrittlichen Unternehmen machen? Deine Ideen einzubringen, ein gutes Betriebsklima und Teamwork sind dir wichtig? Du möchtest einen Beruf mit Zukunftsperspektive? Dann bewerbe dich bei uns — gut ausgebildete Fachkräfte sind heiß begehrt!

Hast Du noch Fragen? Kontaktiere unsere Ansprechpartner zum Thema Ausbildung und Praktika.

Wie und wo kannst du dich bewerben?

Wir wünschen uns folgende Inhalte in deiner Bewerbung:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, wenn möglich mit Lichtbild
  • Zeugnisse der letzten beiden Jahre
  • Praktika-Nachweise (falls vorhanden)

Deine Bewerbung sendest du bitte bevorzugt als pdf-Dokument per E-Mail an bewerbungen(at)rinn.net.

Deine Ansprechpartner:

Kathrin Höres
kaufmännische Ausbildung
Tel.: 0641 6009 144
kathrin.hoeres(at)rinn.net 

Stefan Hederich
gewerbliche Ausbildung
Tel.: 0641 6009 593
stefan.hederich(at)rinn.net 

Ausbildungsbeauftragte Kathrin Höres. Portraitaufnahme vom gewerblichen Ausbildungsleiter Stefan Hederich.

Was können wir dir bieten:

  • einen sicheren Ausbildungsplatz mit sehr guten Übernahmechancen
  • Intensive Betreuung der Auszubildenden während der gesamten Ausbildungszeit
  • Aktionstage außerhalb des Unternehmens mit allen Azubis
  • Gute soziale und tarifvertragliche Leistungen wie: Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Jahresurlaub, Urlaub- und Weihnachtsgeld
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen und sportliche Aktivitäten

Unsere Ausbildungsberufe

Verfahrensmechaniker/-in
Du beschäftigst dich gerne mit Technik? Mit hochmodernen Produktionsanlagen stellst Du erstklassige Betonerzeugnisse her. Als Verfahrensmechaniker bist du verantwortlich für die Steuerung und Überwachung der Produktionsprozesse, die Qualität der Produkte, die Wartung, Instandhaltung und Reinigung der Maschinen und Anlagen.

Betondesigner/-in
Du bist Praktiker und hast Talent für die Umsetzung schöner Ideen? Bei uns fertigst du moderne Betonelemente wie Pflanzgefäße, Sitzbankteile oder Treppenanlagen. Als Betondesigner bist du verantwortlich für die Fertigung von Schalungen, das Erstellen von Bewehrungen, das Betonieren von fachgerechten betonfertigteilen und den Feinschliff, der unsere Produkte so besonders macht.

Industriekaufmann/-frau
Du bist kontaktfreudig, kommunikativ und hast Lust auf nachhaltiges Wirtschaften? Dein Tätigkeitsfeld erstreckt sich über den gesamten kaufmännischen Bereich: Personalwesen, Einkauf, marketing, Vertrieb, Versand, Rechnungswesen, Kundenservice und Controlling.

  • Am 23. und 24. Mai 2018 sind wir auf der Ausbildungsmesse vocatium in der Kongresshalle Gießen
  • Zusätzlich kann man uns für Workshops rund um das Thema "Bewerbung und Ausbildung" buchen
  1. Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?
    Als erstes laden wir dich zu einem Einstellungstest mit anschließendem "Kurz-Gespräch" ein. Wenn du diesen gut gemeistert hast, wollen wir dich in einem Vorstellungsgespräch näher kennenlernen. Die letzte Runde ist entweder ein Mini-Assessment-Center, welcher aus einer Gruppen- und Einzelarbeit besteht oder ein Praktikum.

  2.  Was erwartet mich im Bewerbungsgespräch?
    Freu dich! Den Einstellungstest und das anschließende "Kurz-Gespräch" hast du geschafft. Wir finden dich interessant und möchten dich besser kennenlernen. Bleib' wie du bist und verstell dich während des Gesprächs nicht. Wir werden dir zum Beispiel Fragen über dich oder unser Unternehmen stellen.

  3. Wie soll ich mich zum Bewerbungsgespräch kleiden?
    Hier gilt das Selbe wie oben. Verstelle dich nicht und ziehe das an, worin du dich wohlfühlst. Ein schickes T-Shirt und eine saubere Jeans reichen vollkommen aus.

Was machen eigentlich Betonfertigteilbauerinnen oder Verfahrensmechanikerinnen?

Außer Pflastersteine und Terrassenplatten, produzieren wir Mauersteine, Hangbefestigungselemente und vieles mehr für den Garten und die öffentlichen Anlagen. Bei uns kannst Du erleben, wie aus dem Element Beton ein "Wohlfühlobjekt" werden kann. Rinn ist etwas Besonderes. Wir werden Dir die Besonderheiten zeigen und Dich teilhaben lassen. Beton wird in unserem Entwicklungslabor mit Deiner Hilfe zu etwas Unverwechselbarem. Schau bei uns rein und freue Dich auf einen interessanten Tag!

Zur Website Girls´Day