ForumStadt 2021

Der Fachdialog

für die Freiraum- und Stadtgestaltung

Online-Seminare Freiraum- /Stadtgestaltung
ForumStadt 2021

Als eine der ersten Plattformen für nachhaltiges Bauen vermittelt ForumStadt von Anbeginn zukunftsfähige Ideen für lebenswerte Städte und Freiräume. Seitdem hat sich vieles weiterentwickelt, sei es bei Planungsprozessen, beim Materialangebot, in der Bauausführung oder in der Politik. Alles strebt in Richtung dauerhafter, nachhaltiger und integrativer Bauplanungen, Baustoffe und Bauweisen.

ForumStadt geht nun ins sechste Jahr und wir möchten Sie gerne wieder herzlich einladen, dabei zu sein. Was erwartet Sie Neues?

  • Aktuelles Wissen aus der Anwendungstechnik und Verlegung
  • Nachhaltige Bauweisen für die Freiraumgestaltung
  • An vier Terminen mit jeweiligen Schwerpunkten
  • Im digitalen Format, prägnant und kompakt
  • Vorgestellt von erfahrenen Spezialisten der Fachgebiete
ForumStadt ist bei den Kammern als Fortbildung beantragt/ genehmigt (Infos bei Terminen)

Vier Termine à ca. 1 Stunde

Donnerstags von 17 bis 18 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei

Die Veranstaltungen sind gerichtet an Planer, Landschaftsarchitekten, Freiraum- und Stadtgestalter sowie Straßenbauingenieure. Sind Sie dabei?

Alle Inhalte und Wissensangebote sind hier detailliert aufgeführt. Bitte informieren Sie sich und nutzen Sie am Ende den Link zum Anmeldeformular. Von dort erhalten Sie im Anschluss alle Informationen für den Zugang zu den Online-Konferenzen bei GoToWebinar. Nutzen Sie gerne die Gelegenheit, gleich mehrere Veranstaltungen zu buchen. Im Nachgang erhalten Sie von Rinn ein Zertifikat über Ihre Teilnahme.

Die Termine, Fachthemen und Referenten der Online-Seminare im Detail.

Merkblatt 'Plattenbeläge aus Beton für befahrbare Flächen'


Der Betonverband SLG e. V. veröffentlichte im Januar 2021 das grundlegend neue Merkblatt, welches zwei frühere Werke ablöst und vereint. Es erläutert den aktuellen Stand der Technik, der sich auf umfangreiche, mehrjährige Erfahrungen stützt. Der beschriebene Standard ermöglicht die Realisierung funktionsfähiger Plattenbeläge aus Beton für befahrbare Verkehrsflächen mit einer angemessenen Nutzungsdauer in gebundener und ungebundener Ausführung.
Planer, Gestalter und Ausschreibende sollten unbedingt über dieses Wissen verfügen.

Das Wissenspaket

17:00 Uhr Beginn

Herzlich Willkommen
mit Jörg Thorn und Lutz Dalibor

Nachhaltig bauen für die Generationen der Zukunft
mit Luisa und Christian Rinn

Merkblatt Plattenbeläge aus Beton für befahrbare Flächen
mit Lutz Dalibor und Uwe Sehrt

  • Bisherige Merkblätter der SLG
  • Anwendungsbereich
  • Einsatzbereiche
  • Baustoffe
  • Einzelformate
  • Mehrsteinsysteme
  • Baugrundsätze und Planungshinweise
  • Ausführung
  • Plattenbeläge aus Beton in gebundener Bauweise
  • Beurteilung von Plattenoberflächen
  • Reinigung, Winterdienst
  • Bauliche Erhaltung

18:15 Uhr Ende

  • Als Fortbildung anerkannt
    AK Hessen 1 FP
    AK Rheinland-Pfalz 1 Std.
    AK Baden-Württemberg 1 Std.
    AK Mecklenburg-Vorpommern 1 Std.
    AK Saarland b. Teiln. an allen VA insg. 4 FP
    AK Thüringen 2 FP
    AK Sachsen
    AK NRW 2 Std.
  • IngK Hessen 1 UE
    IngK Bau Bayern 1,75 P
    IngK Bau NRW 1 FP
    IngK Brandenburg
    IngK RLP 1 FP
    IngK BW 1 FP
  • Beantragt bei
    IngK Thüringen
Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Haben Sie Interesse am Merkblatt der SLG? Dann schreiben Sie uns: forumstadt@rinn.net

Die Rinn Spezialisten

Christian Rinn

Geschäftsführer
Christian Rinn
→ Klick zur Vita

Luisa Rinn

Geschäfts-/Marketingleiterin
→ Klick zur Vita

Jörg Thorn

Verkaufsleiter
Mitarbeiter Jörg Thorn
→ Klick zur Vita

Lutz Dalibor

Verkaufsleiter
Mitarbeiter von Rinn: Lutz Dalibor
→ Klick zur Vita

Uwe Sehrt

Leiter Anwendungstechnik
→ Klick zur Vita


Gerade Betonsteine eignen sich hervorragend für dauerhafte und nachhaltige Bauweisen. In diesem ersten Online-Seminar stehen zwei Schwerpunkte im Zentrum. Umweltgerechtes Bauen ist in aller Munde. So können Sie beachtliche Mengen an Ressourcen schonen bei der Wahl von Betonstein, mit Vorteilen für Umwelt und Bauherrn. Zweiter Aspekt ist das Vermeiden von Versiegelungen, wobei Bauweisen für ein vorbildliches Regenwassermanagement präsentiert werden.
Beide Themen sind bei der Planung von öffentlichen Liegenschaften immer zu beachten.

Das Wissenspaket

17:00 Uhr Beginn

Herzlich Willkommen
mit Jörg Thorn und Lutz Dalibor

Nachhaltig bauen für die Generationen der Zukunft
mit Luisa und Christian Rinn

Nachhaltige Freiraumplanung I
mit Frank Hellenbrandt, Frank Arne Weller und Steffen Stockmann

  • Nachhaltigkeitsbericht Nr. 5

  • Natürliche Ressourcen sparen
  • Wasserabführende Hydropor-Beläge
  • Der EcoTest
  • Regenwasser-Management
  • Fallbeispiele
  • Auswirkungen auf Kanalisation
  • Nachhaltige Entwicklung in Deutschland
  • Statistische Erhebungen
  • Leistungsfähigkeit
  • Begrünbare Flächenbefestigung mit Betonwerksteinbelägen
  • Einsatzbereiche
  • Problemstellung
  • Neue FLL Richtlinie
  • Inhalte des Regelwerks
  • Regelquerschnitte
  • Bettungs- und Fugenfüllsubstrate
  • Vegetation
  • Einbauhinweise  

18:15 Uhr Ende

  • Als Fortbildung anerkannt
    AK Rheinland-Pfalz 1 Std.
    AK Baden-Württemberg 1 Std.
    AK Mecklenburg-Vorpommern 1 Std.
    AK Hessen 2 FP in Summe, Teilnahme auch am 30.9. vorausgesetzt
    AK Saarland b. Teiln. an allen VA insg. 4 FP
    AK Thüringen 2 Std.
    AK Sachsen
    IngK Hessen 1 UE
    IngK Bau Bayern 1,75 P
    IngK Bau NRW 1 FP
    IngK Brandenburg
    IngK RLP 1 FP
    IngK BW 1 FP in Summe mit Teilnahme auch am 30.9.
  • Beantragt bei
    IngK Thüringen

Die Rinn Spezialisten

Christian Rinn

Geschäftsführer
Christian Rinn
→ Klick zur Vita

Luisa Rinn

Geschäfts-/Marketingleiterin
→ Klick zur Vita

Jörg Thorn

Verkaufsleiter
Mitarbeiter Jörg Thorn
→ Klick zur Vita

Lutz Dalibor

Verkaufsleiter
Mitarbeiter von Rinn: Lutz Dalibor
→ Klick zur Vita

Frank Hellenbrandt

Key Account Manager
Mitarbeiter von Rinn: Frank Hellenbrandt
→ Klick zur Vita

Frank Arne Weller

Anwendungstechniker
Mitarbeiter von Rinn: Frank Arne Weller
→ Klick zur Vita

Steffen Stockmann

Anwendungstechniker
Mitarbeiter von Rinn: Steffen Stockmann
→ Klick zur Vita


Die Aufheizung von Innenstädten und Ballungsräumen im Sommer ist als Heat-Island-Effekt bekannt. Besondere Vorkehrungen bei der Planung können solche Wärmeinseln grundsätzlich vermeiden helfen. Z.B. bewertet die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen im Kriterienkatalog für Quartiere helle Steinoberflächen besser als dunkle. Welche Zusammenhänge treffen hier aufeinander? Wie kann die richtige Produktwahl den positiven Effekt möglichst lange aufrechterhalten? Rinn erklärt technische Grundlagen und zeigt authentische Referenzen. Zum Thema ressourcenschonendes Bauen wird ein aktueller Projektbericht vor Ort gezeigt.

Das Wissenspaket

17:00 Uhr Beginn

Herzlich Willkommen
mit Jörg Thorn

Nachhaltig bauen für die Generationen der Zukunft
mit Luisa und Christian Rinn

Nachhaltige Freiraumplanung II
mit Frank Hellenbrandt und Frank Arne Weller

  • Ressourcenschonendes Bauen
  • Projektbericht mit Interview
     
  • Gestaltung mit hellen Produkten
  • Vermeidung des Wärmeinsel-Effekts
  • Lichtausbeute / Reflexion SRI-SR Werte
  • Pflege
  • Studie des Fraunhofer Instituts IBP
  • nube Kollektion
  • Oberflächenbeschichtung RSF 5
  • Steinpflege

18:00 Uhr Ende

  • Als Fortbildung anerkannt
    AK Rheinland-Pfalz 1 Std.
    AK Baden-Württemberg 1 Std.
    AK Mecklenburg-Vorpommern 1 Std.
    AK Hessen 2 FP in Summe, Teilnahme auch am 23.9. vorausgesetzt
    AK Saarland b. Teiln. an allen VA insg. 4 FP
    AK Thüringen 1 Std.
    AK Sachsen
    IngK Hessen 1 UE
    IngK Bau Bayern 1,25 P
    IngK Bau NRW 1 FP
    IngK Brandenburg
    IngK RLP 1 FP
    IngK BW 1 FP in Summe mit Teilnahme auch am 23.9.
  • Beantragt bei
    IngK Thüringen

Die Rinn Spezialisten

Christian Rinn

Geschäftsführer
Christian Rinn
→ Klick zur Vita

Luisa Rinn

Geschäfts-/Marketingleiterin
→ Klick zur Vita

Jörg Thorn

Verkaufsleiter
Mitarbeiter Jörg Thorn
→ Klick zur Vita

Frank Hellenbrandt

Key Account Manager
Mitarbeiter von Rinn: Frank Hellenbrandt
→ Klick zur Vita

Frank Arne Weller

Anwendungstechniker
Mitarbeiter von Rinn: Frank Arne Weller
→ Klick zur Vita
 Merkblatt 'Treppen und Stufen aus Betonbauteilen im Außenbereich'


Im Gegensatz zu Gebäudetreppen gibt es für Außentreppen bisher keine normativen Vorgaben, obwohl ihre Bauweise grundsätzlich voneinander abweicht. Das neue SLG Merkblatt füllt genau diese Lücke. Es stellt die aktuellen Regeln der Technik dar und reflektiert empirische Erfahrungen sowie die Herstellungs- und Anwendungstechnik. Ziel der Vorgaben ist die Herstellung von dauerhaft funktionsfähigen und gebrauchstauglichen Treppen und Stufenanlagen im Außenbereich.
Referent Uwe Sehrt gehört zum Autorenteam der SLG und berichtet aus erster Hand.

Das Wissenspaket

17:00 Uhr Beginn

Herzlich Willkommen
mit Jörg Thorn und Lutz Dalibor

Nachhaltig bauen für die Generationen der Zukunft
mit Luisa und Christian Rinn

Merkblatt Treppen und Stufen aus Betonbauteilen im Außenbereich
mit Uwe Sehrt, Jörg Thorn, Jens Hofmann

  • Treppen und Stufen früher/heute
  • Regelwerke bisher
  • Anwendungsbereiche
  • Begriffe 
  • Sicherheitsrelevante Anforderungen an Treppen
  • Unfallstatistik
  • Rutschsicherheit
  • Gefälle und Oberflächenentwässerung 
  • Anforderung aus den Normen zum barrierefreien Bauen
  • Anforderungen an Baustoffe und Bauteile
  • Anforderungen an Unterkonstruktion und Unterbau 
  • Stufenarten und technische Einbauten
  • Planung und Ausführung
  • Instandhaltung und Verkehrssicherungspflicht
  • Häufige Schäden und deren Ursachen
  • Treppen und Stufenanlagen im privaten und öffentlichen Bereich

18:15 Uhr Ende

  • Als Fortbildung anerkannt
    AK Hessen 1 FP
    AK Rheinland-Pfalz 1 Std.
    AK Baden-Württemberg 1 Std.
    AK Mecklenburg-Vorpommern 1 Std.
    AK Saarland b. Teiln. an allen VA insg. 4 FP
    AK Thüringen 2 Std.
    AK Sachsen
    IngK Hessen 1 UE
    IngK Bau Bayern 1,75 P
    IngK Bau NRW 1 FP
    IngK Brandenburg
    IngK RLP 1 FP
    IngK BW 1 FP
  • Beantragt bei
    IngK Thüringen

Die Rinn Spezialisten

Christian Rinn

Geschäftsführer
Christian Rinn
→ Klick zur Vita

Luisa Rinn

Geschäfts-/Marketingleiterin
→ Klick zur Vita

Jörg Thorn

Verkaufsleiter
Mitarbeiter Jörg Thorn
→ Klick zur Vita

Lutz Dalibor

Verkaufsleiter
Mitarbeiter von Rinn: Lutz Dalibor
→ Klick zur Vita

Uwe Sehrt

Leiter Anwendungstechnik
→ Klick zur Vita

Jens Hofmann

Leiter Technik
Mitarbeiter von Rinn: Jens Hofmann
→ Klick zur Vita

Rinn ist Fördermitglied dieser Partner und Verbände